Gelesen| Yoga für dein Leben | truebluebird

Instagram

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Gelesen| Yoga für dein Leben


Yoga besteht nicht nur aus Körperübung – es ist eine ganzheitliche Lebenseinstellung, die unser Wohlbefinden auf allen Ebenen spürbar verbessern kann. Ob Gesundheit, Entspannung, strahlendes Aussehen, Selbstvertrauen oder einfach gute Laune und Lebensenergie – die bekannten Yoga-Lehrer Dirk Bennewitz und Andrea Kubasch haben für jedes dieser Ziele spezielle Asana-Folgen, Rezepte, Kräuterbäder, Atemübungen und Meditationen entwickelt.

Statt starren Übungsplänen zu folgen, kannst du dir das Programm zusammenstellen, das zu deiner momentanen Lebenssituation passt. Nur 10 bis 20 Minuten am Tag reichen bereits aus, um die positive Wirkung zu erfahren.

So abwechslungsreich und nah am Leben war Yoga noch nie!



Buchinformationen

Vierfachgebunden mit 220 Fotos
ISBN: 978-3-641-18759-0 
Preis: 15,99 Euro
 Verlag: Ansata
 Erschienen am: 26.06.2017



Über die Autoren

Dirk Bennewitz (Autor)
Der ehemalige Fallschirmjäger praktiziert seit 40 Jahren die japanische Kampfkunst Aikido. Vor 20 Jahren kam er zum Yoga, was seine Lebenseinstellung von Grund auf änderte. Als Yogalehrer leitet er heute mit seiner Partnerin das erfolgreiche Yogazentrum „Power Yoga Germany” in Hamburg. Neben seiner Lehrtätigkeit arbeitet Dirk Bennewitz auch weiterhin als Bodyguard von Popstars (Tokio Hotel, Roger Cicero, Bob Geldof u.a.).
Andrea Kubasch (Autorin)

Andrea Kubasch war lange Jahre Musikmanagerin und tourte mit den großen Stars um die Welt – bis sie zum Yoga fand und ihrem Leben eine völlig neue Richtung gab. Sie ist Autorin und Urheberin zahlreicher erfolgreicher Yoga-DVDs (u.a. Brigitte Power-Yoga, Detox-Yoga) und wird in den USA im gleichen Atemzug mit internationalen Yogastars wie Rodney Yee und Seane Corne genannt. Andrea Kubasch und Dirk Bennewitz führen gemeinsam zwei erfolgreiche Yoga-Zentren in Hamburg (Power Yoga Germany) und geben weltweit Yoga-Workshops.




Über dieses Buch
Dieses Buch ist in verschiedene Kapitel gegliedert worden, was ich persönlich sehr gut finde, da nicht nur das Ganze angesprochen wird, sondern auch die verschiedenen Bereiche, welche uns alle vereinen.


  • Yoga für dein Leben
  • Yoga und dein Körper
  • Yoga und dein Geist
  • Yoga und dein Herz
  • Die Praxis ist es, die dich transformiert

Auf 220 wirklich wunderbaren Seiten erhälst du jede Menge Wissen über Yoga und vor allem wie es auf dein Leben wirken, dich stärkt und dich wieder in deine Mitte bringen kann.  Nicht nur mit den dort abgebildeten Asanas, sondern auch mit für mich sogenannten Wohlfühlübungen und Rezepten, die deinen Körper auch in seine Mitte bringen sollen. Gesunde Ernährung, insofern es möglich ist, ist eben gut für unserer aller Körper, auch um uns gut zu fühlen. Vielleicht erinnerst du dich noch an meinen einen Satz auf meinem anderen Blog. Da schrieb ich, dass ich nach einer Tafel Schokolade bemerkt habe wie schwer ich mich fühlte und vor allem wie müde. Als ich wieder begann gesund zu essen, unter anderem wieder meine heißgeliebte Gurke aß, merkte ich spürbar wie ich wieder fitter und vor allem wacher war. Süßigkeiten kommen bei mir daher sehr selten auf den Tisch. Um dich also gänzlich wohl in deiner Haut zu fühlen, gibt dir dieses Buch auch jede Menge Tipps und Inspirationen mit auf deinen Weg und das in jeglicher Hinsicht. Du lernst einiges über Yoga und all das Wissen wird dir sogar erklärt. Dies macht es zu einem ganz wunderbaren Begleiter aber auch für dich als Yogaanfänger alles viel verständlicher. Dieses Buch ist wirklich das Must-Have-Book unter den Yogabüchern.

Nicht nur Inspirationen für eine gute und gesunde Ernährung findest du in diesem, sondern auch für eine gute Körperbalance, die Erfüllung deiner Wünsche, Selbstliebe und vieles mehr ist dort zu finden. Dieses Buch macht dich zu einem neuen Menschen, definitiv und wird immer dein Begleiter sein. Meiner ist es auf alle Fälle.




Fazit
Ich habe dieses Buch sehr genossen und konnte vieles mit auf meinen Weg nehmen, gerade weil ich vor einiger Zeit mit Yoga begonnen habe und es mir wirklich gut tut. Ich fand auch die einzelnen Kapitel wirklich ganz wunderbar. Nicht nur von der Gestaltung her, sondern auch von dem was dort geschrieben wurde. Geballtes Yogawissen wahnsinnig gut erklärt, leicht geschrieben und vor allem eines: Absolut anschaulich und brauchbar.





Mehr zu diesem Buch




Blogger über dieses Buch
readbooksanfallinlove


*Dieses Rezensionsexemplar wurde mir vom Randomhouse Verlag und dem Ansata Verlag kostenfrei für eine Rezension zur Verfügung gestellt. Meine Meinung zu diesem Buch wurde deswegen nicht beeinflusst und jedes Buch wird ehrlich von mir rezensiert.

Kommentare:

  1. Das Buch wäre ja mal was für mich ^^.
    Ich will auch immer mit Yoga anfangen, aber bei uns gibt es hierfür keine Kurse, da müsste ich immer 20km fahren.

    Alles liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      dass Buch kann ich dir wirklich nur empfehlen. :) Ich mache so auch keine Kurse. Bin da lieber für mich alleine und lerne für mich alleine.

      Liebste Grüße,
      Sandra

      Löschen
  2. eine tolle Rezension! ich bin ja der absolute Yoga-Fan geworden, seit ich es in Nepal für mich entdeckt habe :)
    das Buch klingt sehr schön v.a. als ganzheitliches Konzept! da würde ich selber auch gerne mal reinschauen ;)

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von www.liebewasist.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      ich danke dir für dein Feedback. :) Kann dir das Buch nur ans Herz legen, es ist wirklich sehr gut und es wäre bestimmt etwas für dich.

      Liebste Grüße,
      Sandra

      Löschen
  3. Vielen Dank für diesen Buchtipp! Ich mache super gerne Yoga mit einer tollen App (yoga studio) . Dann brauche ich mir selbst nichts ausdenken und kann mich super entspannen ��
    LG, Silvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvie,
      die App sagt mir auch noch gar nichts. Werde diese mir aber gerne mal anschauen. Ich habe eine kleine Yoga Ausgabe aus der Brigitte oder ich habe das mal einzelnd erworben, dass weiß ich nicht mehr aber das ist total toll. Stelle mir da jetzt nach und nach etwas zusammen.

      Liebste Grüße,
      Sandra

      Löschen
  4. Ich wollte es schon immer mal mit Yoga versuchen aber ich glaube ich bin dafür zu hektisch und mir fehlt die Ruhe dafür.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrid,
      vielleicht findest du durch Yoga ja die Ruhe. :)

      Liebste Grüße,
      Sandra

      Löschen
  5. Ich liebe ja die Geschichten, die Menschen über ihre Yoga-Erfahrungen erzählen....Fallschirmjäger und dann Yogalehrer, finde ich klasse!
    Ich lese gerade auch ein tolles Yoga-Buch, das ich gerade bei mir auf dem Blog vorstelle (und verlose). Die Weihnachtszeit ist ganz schön stressig, ich habe mir fest vorgenommen, mir selber die ein oder andere Auszeit auf der Matte zu schaffen!
    VG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      leider habe ich das Gewinnspiel bei dir verpasst, werde aber noch einmal nachsehen um welches Buch es ging.

      Liebste Grüße,
      Sandra

      Löschen
  6. Ich habe noch nie Yoga gemacht aber ich möchte es mal probieren. Das Buch klingt wirklich toll.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jasmin,
      dass Buch ist wirklich sehr toll. :)

      Liebste Grüße,
      Sandra

      Löschen
  7. In letzter Zeit lese und höre ich so viel über Yoga, aber hab es noch nie selbst getestet!
    Mal sehen vielleicht werde ich auch noch ein Yoga Fan :)

    Liebe Grüße
    Saskia <3

    https://farben-maedchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Saskia,
      dass Buch kann ich dir als Einstieg sehr empfehlen und dann kannst du ja schauen ob es etwas für dich ist oder eben nicht.

      Liebste Grüße,
      Sandra

      Löschen
  8. Hallöchen,
    das ist ja ein toller Beitrag :) Ich habe immer gerne Yoga gemacht und nun habe ich wieder richtig Lust darauf. Danke für die Motivation!

    Schönen 3. Advent!

    Liebst Linni
    www.linnisleben.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Linni,
      ich danke dir für dein Feedback. :) Motiviere dich doch gerne und schön, dass ich es mit dieser Rezension geschafft habe.

      Liebste Grüße,
      Sandra

      Löschen
  9. Ich liebe Yoga! Ein Sport für Körper und Geist!
    LG Kati
    www.kuchenkindundkegel.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kati,
      dass ist schön das du es liebst.

      Liebste Grüße,
      Sandra

      Löschen
  10. Ich würde auch gern wieder damit anfangen, aber mit Kind und Kegel ist das gar nicht so einfach...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Fulltime-Mami,
      dass glaube ich dir gerne. Das erste Mal habe ich es auch zwischen Tür und Angel gemacht. :>

      Liebste Grüße,
      Sandra

      Löschen
  11. Ich überlege mir schon lange auch damit anzufangen, aber bin noch ahnungslos wie ich beginnen soll. Da wäre das Buch die perfekte Starthilfe. :)

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lisa,
      dass Buch wäre wirklich die perfekte Starthilfe für dich. Kann es wirklich nur empfehlen.

      Liebste Grüße,
      Sandra

      Löschen
  12. Das hört sich nach einem sehr guten Yoga Buch an. Danke für den Tipp. Vor allem der erste Abschnitt des Buches würde mich interessieren!

    Alles Liebe,
    Verena
    whoismocca.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Verena,
      es ist wirklich klasse!

      Liebste Grüße,
      Sandra

      Löschen
  13. Hi,

    eigentlich interesse ich mich für Yoga nicht, aber habe oft gehört das es helfen soll. Danke für den Buchtipp.

    Lg

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,
      sehr, sehr gerne meine Liebe.

      Liebste Grüße,
      Sandra

      Löschen
  14. Ich freue mich darauf, nach meiner Hand OP bald wieder mit Yoga beginnen zu können .. das Buch wäre der perfekte Neuanfang für mich - danke für Deine Rezension!
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ganz wunderbare Feiertage und einen guten Start im neuen Jahr! LG Verena

    AntwortenLöschen
  15. Das hört sich nach einem wahnsinnig spannenden Buch an! Fürs neue Jahr habe ich mir vorgenommen, Yoga mal zu testen, weil jeder so davon schwärmt. Vor allem ist es sicherlich ein toller Ausgleich - eben nicht nur für den Körper sondern auch "den Geist". Vielen Dank Dir für die schöne Vorstellung. :)

    Ich wünsche Dir eine schöne Weihnachtszeit, schon mal einen guten Rutsch & bedanke mich ganz herzlich bei Dir für Deine Pinterest Sharings! :) Habe mich eben sehr gefreut und werde jetzt erstmal was von Dir pinnen! :)

    XX,

    www.ChristinaKey.com

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe erst vor kurzem wieder mit Yoga angefangen und ich finde es so so toll. Da wäre das Buch genau das richtige für mich. Ich werde mir das definitiv mal näher anschauen!

    Liebe Grüße und frohes Fest,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Hey meine Liebe,
    Danke das is ja lieb von dir, dass du das nachholst =P Ich hatte die Degustabox ganz am Anfang mal, da gabs auch dieses Start-Angebot, das war klasse.
    Musst du echt mal machen, die Gewürze sind mega.
    Ohja die sind echt super lecker =) Ja ich großes Kind, das werde ich wohl auch nie ändern *lach*.

    Eine wirklich schöne und ausführliche Rezession.
    Ich habe im alten Fitness mal eine Yoga-Stunde mitgemacht und fand es auch gar nicht so schlecht, aber glaub für sowas bin ich doch zu aufgedreht, richtig abschalten konnte ich da nicht :D Dann doch eher Zumba zappeln.
    Liebe Grüße und dir auch tolle Weihnachtstage

    AntwortenLöschen
  18. KLingt super! Zur Inspiration daheim.
    Ich gehe in einer Stunde auch end lich wieder ins Yoga - nachdem ich ja lange wegen meiner Hand OP pausieren musste. Ich freue mich total darauf, denn nichts geht über eine gute Lehrerin!

    AntwortenLöschen

Google+ Leser

Leser

Letzte Pins